Do | 23.03.2017 | 20 Uhr (Cplus) Geschwister Pfister: „Servus Peter – oh là là Mireille“

Musikkabarett mit Tobias Bonn
und Christoph Marti
und dem Jo-Roloff-Trio
 

Diese Veranstaltung liegt in der Preisgruppe B.

Preisklassen
Preise
Platzkategorie I 23.50 € / 16.50 € (erm.)
Platzkategorie II 19.00 € / 13.00 € (erm.)
Platzkategorie III 13.00 € / 8.00 € (erm.)
Veranstaltungsbild:

Sie sind Entertainer von feinstem Format: Ursli und Toni Pfister. Und nehmen zwei ganz Große des Schlagerhimmels ins Visier: Peter Alexander und Mireille Mathieu. Hits wie „Die kleine Kneipe” oder „Akropolis Adieu” schenkten einer ganzen Generation Momente reinsten Glücks und schönster Zufriedenheit. Dies gilt es nun zurückzugeben! Und so schenken Ursli und Toni Pfister uns einen Blick hinter die Kulissen, nehmen uns mit nach Wien und Paris und haben natürlich auch Überraschungsgäste dabei.

Balancieren virtuos auf dem schmalen Grat (...) ihr doppelbödiger Abend ist jeder platten Travestie-Show überlegen. (...) Brillante Sänger und Schauspieler, haben ihre Idole genau studiert und geben doch mehr als nur eine Imitation.
Hamburger Abendblatt

Kein Pardon für Kitsch und Quatsch – alles so schön falsch. (…) Im Stil einer klassischen Peter-Alexander-Fernsehshow aus den 1970ern vermeiden Christoph Marti und Tobias Bonn als Ursli und Toni Pfister keine Schnulze.
Berliner Zeitung

Kommentare