Sa | 29.07.2017 | 16 Uhr (Sommerfestival) Kindertheater in den Ferien: "Absender Unbekannt"

Kazibaze Theater

Veranstaltungsort: Veranstaltungspavillon Schlosspark

Eintritt frei, Hutsammlung nach dem Auftritt

Eine Veranstaltung des Sommerfestivals
Veranstaltungsbild:

Bereits im 27. Jahr strömen Familien und Kinder samstags in den Park am Oberen Schloss, denn unter dem Sonnendach des Veranstaltungspavillons warten erneut zahlreiche Musiker, Schauspieler und Artisten mit ihrem einstündigen Musik- und Theaterprogramm auf ihr Publikum. Der Eintritt ist frei, erwünscht ist eine (freiwillige) Kostenbeteiligung von ca. 3 Euro pro Nase/Näschen. Bei unsicherem Wetter kann man am Veranstaltungstag ab ca. 13 Uhr hier erfahren, ob die Aufführung wie geplant stattfinden kann. Bitte achten Sie unbedingt auf die angegebenen Altersempfehlungen!

 

"Absender Unbekannt"

Rita beginnt jeden Morgen mit dem Blick in den Briefkasten. In letzter Zeit hat sie täglich Briefe mit schönen Gedichten, Rätseln und Liedern bekommen. Doch wer schickt Rita diese Post? Auch heute steht wieder kein Absender auf dem Umschlag. Rita malt sich aus, wer es sein könnte. Ein bekannter Held vielleicht – oder doch jemand ganz anderes? Während Rita vor sich hin träumt und einen Brief an den Unbekannten verfasst, vollführt der Postbote Fritz auf seinem knallgelben Fahrrad die tollsten Kunststücke – bis Rita (endlich!) bemerkt, dass der, den sie sucht, ganz in der Nähe ist…

Ab 4 Jahre, Spieldauer: ca. 50 Minuten

Kommentare