So | 04.03.2018 | 19 Uhr (AV) Apollo vokal lokal

Konzert mit den Spitzenchören „VocalArt Ottfingen“, „BIGGEsang“ und „Akzente Siegen“

Diese Veranstaltung liegt in der Preisgruppe B.

Preisklassen
Preise
Platzkategorie I 23.50 € / 16.50 € (erm.)
Platzkategorie II 19.00 € / 13.00 € (erm.)
Platzkategorie III 13.00 € / 8.00 € (erm.)
Veranstaltungsbild:

„Apollo vokal lokal“ – das bedeutet: Drei exzellente Chöre aus Südwestfalen gestalten gemeinsam ein Programm, das sich in der wichtigsten Vokal-Konzertreihe der Region hören und sehen lassen kann.
Das Männer-Ensemble „VocalArt“ Ottfingen – Leitung: Thomas Bröcher – besteht seit 27 Jahren und wurde zum Vorbild für viele junge Auswahlchöre. 1998 erschien die erste CD „Blauer Mond“; 2006 und 2010 nahmen die Sauerländer erfolgreich an den Bundeschorwettbewerben teil. 2009 gestaltete der Männerchor ein Weihnachtskonzert im deutschen Konsulat in Istanbul.
Der gemischte Chor „BIGGEsang“, geleitet von Volker Arns, existiert seit sieben Jahren und trägt seit 2015 den Titel Sing-&-Swing-Meisterchor.

Von Anfang an zeichnete sich die Gruppe durch musikalische Vielfalt und eine frische Präsentation aus. Das Repertoire von „BIGGEsang“ umfasst klassische und moderne Chormusik, reicht von Reger bis Rammstein.
„Akzente Siegen“ ist ein 30-köpfiger gemischter Chor, der sich in seinen Konzerten immer wieder vielfältig präsentiert. Leiter ist Michael Blume, seit Jahrzehnten einer der wichtigen Erneuerer der Chorszene deutschlandweit. Zum Repertoire gehören Chorwerke von Renaissance bis zur Moderne, Jazz- und Popmusik sowie Gospels. Aber auch andere Musikrichtungen werden aufgegriffen. „Akzente Siegen“ ist ebenfalls NRW-Meisterchor.

Kommentare