Maskenfrei und ohne Test: Theater-Genuss pur im Freilicht-Festival!

Liebes Publikum, 

bei bestem Sommerwetter hat das Apollo-Freilicht-Festival im Leimbachstadion mit großem Erfolg begonnen. Aufgrund der guten Rahmenbedingungen genießen die Besucherinnen und Besucher wieder einige Freiheiten: Für den Einlass ist kein Test mehr erforderlich, es werden Getränke verkauft und Sie können sich im Stadion ohne Maske bewegen. Lediglich bei Schlangenbildung ist der Mundschutz noch erforderlich.

 


So funktioniert’s im Stadion:

Kartenbesitzer mit einer Ersatzvorstellung im Freilicht-Festival sind angeschrieben worden und gelten als „gesetzt“.

Unsere Kasse im Foyer ist wieder zu gewohnten Zeiten geöffnet: Di–Fr 13–19 Uhr, Sa, 10–14 Uhr. So lange der Vorrat reicht, können Restkarten erworben, Plätze reserviert und Karten getauscht werden. Der Online-Erwerb von Karten ist derzeit leider nicht möglich, wir reservieren Ihnen aber gerne telefonisch Plätze. Für Kurzentschlossene gibt es auch eine Abendkasse im Stadion.

Alle Vorstellungen beginnen um 20.45 Uhr. Es gilt freie Platzwahl!

Erleichterte Hygieneregeln im Stadion

  • Einlass ins Leimbachstadion auch ohne Test.
  • Maskenfreier Theatergenuss. Nur in Bereichen mit Schlangenbildung ist der Mundschutz noch zu tragen.
  • Getränkeverkauf vor Vorstellungsbeginn; Sekt und Selters fließen wieder.
  • Die Sitzverteilung erfolgt im Schachbrettmuster. Menschen verschiedener Hausstände haben jeweils einen freien Sitz zwischen sich, schräg versetzt andere Menschen vor und hinter sich. Paare haben Doppelsitze, es stehen auch Einzel- und Dreier-Plätze zur Verfügung. Der Mindestabstand von 1,5 m entfällt.
  • Die sitzplatzgenaue Nachverfolgung ist vorgeschrieben. Bitte bringen Sie den Anhang Ihres Tickets ausgefüllt mit Ihren Kontaktdaten zur Veranstaltung mit.