Plätze & Preise

Einzelpreise

Einzelpreise
Kinopreise

Im Apollo ist Theater nicht teuer! Die III. Platzkategorie bietet Theater in der Regel zu Leinwandpreisen – und zwar ohne Aufschläge für Überlängen, Wochenenden und Feiertage.

Gutscheine

Apollo-Gutscheine sind sehr beliebte Geschenke. Eingelöst werden können sie an der Apollo-Theaterkasse (nicht an Vorverkaufsstellen!) für alle Veranstaltungen des Apollo-Spielplans, soweit noch Karten vorhanden sind. Apollo-Gutscheine gelten nicht für Gastveranstaltungen und nicht fürs Siegener Sommerfestival.

Ausverkauft? Gibt‘s nicht!

Ab zwei Tage vor der Abendveranstaltung wird wieder ein Kartenkontingent frei. Rufen Sie uns an und reservieren Sie sich eine Nacheinlasskarte. Wir garantieren einen Nacheinlass-Platz. Falls wir diese Garantie nicht einhalten können, erhalten Sie einen 10-Euro-Gutschein.

 

„Last Minute“ den ganzen Tag

Kurzentschlossene, aufgepasst! Ermäßigungsberechtigte, die ihre Theaterkarten am Veranstaltungstag kaufen, bekommen auf allen freien Plätzen Theater zum „Kinopreis“ (III. Platzkategorie).

Ermäßigungen

Den ermäßigten Preis erhalten Kinder, Jugendliche (unter 18 Jahren), Schüler, Auszubildende, Studierende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Schwerbehinderte (ab GdB 50) und InhaberInnen des Siegener Ausweises. Wichtig: Kontrolle der Ermäßigungsberechtigung beim Einlass. Ohne Ermäßigungsberechtigung ist der Normalpreis zu zahlen bzw. die Differenz zum Normalpreis nachzuzahlen.

Kindergartengruppen und (Grund-)Schulklassen zahlen bei allen Vorstellungen des Apollo-Theaters den „Last minute”-Preis, also bei Veranstaltungen der Preisgruppe A = 5 Euro, der Preisgruppe B = 8 Euro, der Preisgruppe C = 11 Euro, der Preisgruppe D = 15,50 Euro und der Preisgruppe E = 23,50 Euro. Pro Gruppe ab 10 Personen erhält eine Begleitperson freien Eintritt. Anmeldung/Buchung unter 02 71/77 02 77-0.

Sitzpläne

Apollo-Saal: Theaterbestuhlung
Sitzplan_2010_2011_klein
Apollo-Saal: Konzertbestuhlung
Sitzplan_2010_2011_Konzert_klein

Alternative Saalbestuhlung

APOLLinO

Die „Bühne auf der Bühne“ mit dem 60 cm über Bühnenniveau hochfahrbaren Orchestergraben als Podium und dem „Eisernen“ als Bühnenrückwand bietet Platz für bis zu 150 Zuschauer oder Zuhörer. In der Regel ist im APOLLinO freie Platzwahl.

apollo10

„apollo10“ heißt eine weitere Spielstätte; dabei wird der große Saal auf die vorderen 10 bis 12 Reihen reduziert. So entsteht ein variabler Raum für Produktionen, die einerseits große Bühnentechnik brauchen, andererseits aber auch Nähe und Intimität.