Evi Niessner „La Nuit de Paris“

Siegener Sommer

Siegener Sommer

Evi Niessner „La Nuit de Paris“

Auf den Spuren der Piaf

Vorverkauf: 19 € / ermäßigt 14 € (zzgl. VVK-Gebühr)

Abendkasse: 25 € / ermäßigt 19 €

 

Mit diesem besonderen französischen Konzertabend nimmt Evi Niessner das Publikum mit in das alte Paris bei Nacht und lässt es in hellem Lichterglanz erstrahlen – Paris! Star in der Manege: Edith Piaf – Star des Abends: Evi Niessner. Ihr gelingt das kleine Wunder, ganz mit der Ikone Piaf zu verschmelzen und gleichzeitig die unvergleichliche Miss Evi zu sein. Evi Niessner singt, und jeder Ton wird zu einem Kuss, einer Umarmung, einem Seufzer.

Voller Geschichten und Geheimnisse sind die Straßen und Plätze dieser magischen Stadt Paris. Sie handeln von ungestillter Sehnsucht, von glücklichen und unseligen Liebschaften, schlaflosen Nächten oder den ganz großen Träumen von einer besseren Welt.
„Parlez moi d’amour!“ heißt: „Erzähl mir von der Liebe!“, und das tut Evi Niessner mit ihrer Stimme und ihrem ganzen Körper – begleitet von Annegret Cratz und deren Akkordeon, dem französischsten aller Instrumente. Mit Klassikern wie „Milord“, „Padam Padam“ und „L’accordeoniste“, Raritäten wie Kurt Weills „Youkali“ und einem eigenen Arrangement von Evi Niessners Titelchanson „La Nuit“ wird die ganze Welt für diese blaue Stunde zum Sehnsuchtsort Paris. Und die Liebenden erzählen sich zärtlich von der Liebe, noch die ganze Nacht hindurch…