Philharmonie Südwestfalen: Beschwingt in den Sommer

Freilicht-Festival

Zum Stück

„Beschwingt in den Sommer“ heißt das Freilicht-Programm der Philharmonie Südwestfalen im Rahmen des Apollo Freilicht-Festivals.
Drei Ensembles aus unserem Heimatorchester – das Schlagwerk, ein Blechbläserquintett sowie ein Hornquintett – werden ihr Bestes geben, die Stadionluft mit anspruchsvoll-unterhaltenden Rhythmen zu füllen. Es erklingt Musik aus mehreren Jahrhunderten.
Unter Stadion-Bedingungen mit unklarer Witterung kann nicht das ganze Orchester spielen. Den genannten Ensembles jedoch ist es zuzutrauen, eine gelungene musikalische Brücke zu schlagen zwischen professioneller E-Musik und Fußball-Tempel.Das lockere Sommerprogramm der Philharmoniker wird moderiert werden, was den musikalischen Genuss mit Information garniert.