Schon wieder Sonntag

Schauspiel & Musiktheater

Zum Stück

Komödie von Bob Larbey, Regie: Peter Kühn
mit Joachim Bliese, Pavel Fieber, Susanne Eisenkolb,
Sabine Roller, Steffen Wilhelm u.a.
Nordtour

Spieldauer: 2:15 h, eine Pause

Preisgruppe B

Alle Veranstaltungen

Fr | 04.10.2019 | 20:00 Uhr

Karten verfügbar

ab 15,00 / 9,00

Schon wieder Sonntag

Der ruppige Cooper und der an Demenz erkrankte Aylott leben in einem Seniorenheim für Bessergestellte. Sie spielen Schach, trinken Whiskey und tauschen sich vorzugsweise über ihre körperlichen Gebrechen aus. Coopers liebster Zeitvertreib: Flirten mit der hübschen Krankenschwester Wilson. Und um sich vor Resignation zu schützen, liefert sich der bärbeißige Alte mit allen Menschen um ihn herum pointenreiche Wortgefechte, die ihm beweisen, „dass er noch am Leben ist“. Einmal im Monat erträgt er den Höflichkeitsbesuch von Tochter und Schwiegersohn, die stets pflichtgemäße Betroffenheit demonstrieren. Den Enkel hat er schon längst mit seinen grausigen Geschichten vertrieben. Doch das Desinteresse seiner Angehörigen macht ihm nichts aus. Große Sorgen bereitet ihm hingegen, dass die Krankenschwester heiraten will – und leider nicht ihn …

„Schon wieder Sonntag“ ist eine schwarzhumorige, berührende Tragikomödie über Freundschaft und den eisernen Willen, sich im Alter nicht aufzugeben.