Bruchwerk Theater

Der Weg zurück

Wenn die Zeit rückwärts läuft
© Neonblack↑ Spult man die Zeit zurück, findet man die Weisheit im Wahnsinn. Oder auch nicht.
Foto: Neonblack
Beschreibung ↓

Am Anfang war die Wut: Eine Frau stirbt in Folge eines medizinischen Eingriffs, ihr Mann bleibt alleine mit seiner neugeborenen Tochter zurück. Aus Überforderung und Raserei kommt ihm ein Einfall: Warum nicht den Lauf der Geschichte umkehren? Warum keine radikale Rückbesinnung auf ein einfaches Leben ohne die Ohnmacht durch Technologie und Fortschritt? Schon eine Generation später ist aus dieser Schnapsidee eine Bewegung geworden - die „Regression“. Bald brennen Forschungslabore und Universitäten, regelt rohe Gewalt Konflikte und verkümmert die Sprache – Denn Wissen ist Qual, Nichtwissen ist Segen!

Über fünf Generationen begleitet der britische Dramatiker Dennis Kelly eine Gesellschaft, die ihre Grauzonen mehr und mehr ausradiert, in eine dystopische Zukunft aus Schwarz und Weiß. In vielfältigen szenischen Anordnungen erforscht die Inszenierung von Lukas T. Goldbach die Ambivalenzen des Menschseins und sucht nach dem Augenzwinkern im Albtraum, nach Weisheit im Wahnsinn und immer wieder nach der Sehnsucht im Zorn

»Wie liebt man, wenn man um sich schlägt?«
© Neonblack
↑ Valentin Stroh als Vater, der die Zeit zurückdreht.
Foto: Neonblack
Termine ↓
Fr • 24. Nov 23 • 19:30 UhrStadt-ABBruchwerk TheaterIm Anschluss Nachgespräch
Infos ↓
Schauspiel 14+
Von Dennis Kelly mit dem Bruchwerk Theater (D)
Dauer: ca. 1 h 30 Min., keine Pause
Besetzung: Siska Leckband, Irina M. Ries, Valentin Stroh; Bürger:innen: Stefanie Aha, Johannes Bade, Margrit Kröger, Janine Lückerath, Charlin Sophie Lüttger, Sandra Marras, Clemens Natusch, Maria Odoevskaya, Lilli Otterbach, Paula Schleifenbaum, Leona Scholl, Ines Winkler
Leading Team: Lukas T. Goldbach (Regie), Teresa Pešl (Ausstattung), Marcel Rudert (Musikalische Leitung), Pierre Stoltenfeldt (Dramaturgie, Marketing & Regieassistenz), Alina Sophie Schäfer (Ausstattungsassistenz), Johannes Umbach & Matthias Umbach (Licht), Tim Lechthaler (Produktionsleitung)
Video: Trailer
#apollotheatersiegen #immerlive #bruchwerktheater #stadtabo #derwegzurück #bürgerinnen

    Immer besser informiert mit dem kostenlosen Apollo-Newsletter:





    You need to enable Javascript for the anti-spam check.