Verehrtes Publikum,
ab dem 30. Mai erlaubt die Landesregierung NRW eine Öffnung der „kleinen“ Theater- und Konzerthäuser. Das Apollo-Theater in Siegen ist vorbereitet und öffnet seine Türen mit einem „Festival der Abstände“ unter dem Titel „Menschen spielen für Menschen“.
Vom 4. Juni bis 11. Juli erwartet die Besucher ein vielseitiges Programm aus Figurentheater, Schauspielsoli und Orchester. Das Deutsche Theater Berlin kommt mit der Inszenierung „Die Pest“, das Berliner Ensemble mit „Die Blechtrommel“, die Bühne Cipolla (Figurentheater für Erwachsene) mit „Der Untergang des Hauses Usher“ und „Schachnovelle“.
Ab dem 28. Mai öffnet auch unsere Theaterkasse wieder zu den gewohnten Zeiten. Wir bitten Sie jedoch, Ihre Kartenreservierungen zunächst telefonisch unter 0271 / 770277-20 zu tätigen. So können längere Wartezeiten in unserem Foyer vermieden werden. Die reservierten Karten müssen bis spätestens zwei Tage vor dem Vorstellungstag an der Kasse abgeholt werden (um bargeldlose Zahlung wird gebeten) bzw. gilt – wie gewohnt – eine Abholfrist von 7 Tagen. Der Online-Verkauf ist zurzeit aus gegebenem Anlass nicht möglich.
 
Um sich selbst und unsere Mitarbeiter zu schützen, bitten wir Sie, beim Kommen und Gehen einen Mund-Nasenschutz zu tragen. Sobald der Platz eingenommen wurde, ist kein Munschutz mehr erforderlich und freies Atmen während der Vorstellung möglich.
Für alle, deren Vorstellungen seit März ausgefallen sind, gibt es Kontingente für die Veranstaltungen des Festivals „Menschen spielen für Menschen“. Die Karten der ausgefallenen Veranstaltungen können nach erfolgter telefonischer Reservierung kostenfrei in die gewünschte Aufführung eingetauscht werden.
Folgende ausgefallene Veranstaltungen werden in der nächsten Spielzeit nachgeholt und können mit den Karten der entfallenen Vorstellungen besucht werden: „Krabat“ vom 28.3.20 jetzt am 05.02.21, 20 Uhr, „Wahlverwandtschaften“ vom 17.3.20 jetzt am 14.04.21, 20 Uhr, „Gala der Game-Music“ vom 29.04.20 jetzt am 24.4.21,19 Uhr, „The Beginning Of Nature“ vom 13.05.20 jetzt am 14.5.21, 20 Uhr, „Fußball.Frauen.Siegen“ vom 18.4., 19.4., 3.5., 8.5., 9.5., 23.5., 24.5., 26.5. werden im März, April, Mai ’21 nachgeholt. Weitere Nachholtermine werden noch bekannt gegeben.
Wir freuen uns auf Sie!


Magnus Reitschuster, Intendant und Geschäftsführer

 

 

Ministerpräsident Laschet 74

Das Apollo als abstandssicherer Raum

© Morgenthal Fotografie

 

                                                                                         

„Apollo: Reitschuster hört früher auf“ (Siegener Rundschau vom 25.06.20)                                  „Reitschuster verkürzt“ (Siegener Zeitung vom 25.06.20)

                                                                                     
„Wir stehen Raum bei Fuß“ (Siegener Zeitung vom 22.4.20)                                                         „Das Rettende und die Hoffnung“ (Siegener Zeitung vom 8.4.20)

                                                                                            
„Raum für Begegnung mit Sicherheitsabstand“ (Siegener Rundschau vom 22.4.20)                  „Ermutigung im besonderen Apollo-Stil“ (Siegener Rundschau vom 9.4.20)

Kontakt

Apollo-Theater Siegen e.V.
Morleystraße 1, 57072 Siegen

Tel. 0271 / 770277-0
Fax 0271 / 770277-22
E-Mail info@apollosiegen.de

Apollo-Theater Siegen e.V., Morleystraße 1, 57072, Siegen, Deutschland