Opernwerkstatt am Rhein

Danke für Nichts

Die Ängste einer ganzen Generation
© Opernwerkstatt am Rhein↑ Die Zukunft unseres Planeten ist unsicher. Der Kampf für die Umwelt ist ein Muss!
Foto: Opernwerkstatt am Rhein
Beschreibung ↓

Die Großeltern gehörten zur 68er-Generation, die Eltern wiederum haben in der Regel nie demonstriert, sondern eine Karriere verfolgt. „Von wirtschaftlichem Wachstum profitieren alle“. Das ist die Devise, unter der sie Jahrzehnte lang gelebt haben, ohne Rücksicht auf die Auswirkungen ihres Konsumrausches. Die Generation Z weiß, dass unser Planet dem Niedergang geweiht ist. Darum begehren sie auf. Sie wollen sich für eine neue Gesellschaftsordnung einzusetzen. Manche friedlich, andere gewaltsam. Das Musical Danke für Nichts fängt das Lebensgefühl dieser Generation ein und erzählt die Geschichte von sieben jungen Menschen, die noch Ideale haben.

Eine Gruppe von Umweltaktivist:innen wird inhaftiert, nachdem sie sich mutmaßlich in die Tagesschau gehackt haben, um dort Friedensbotschaften unterzubringen. Die sieben Jugendlichen haben sehr unterschiedliche Vorstellungen von der Zukunft. Die Gruppe wird außerhalb ihrer Zelle berühmt. Sie werden als Freiheitskämpfer für die Umwelt stilisiert und es gibt Nachahmungstäter. Während die Medien die Geschichte ausschlachten, erlebt man Jugendliche, die völlig normal wirken. Sind sie unschuldig und zu Unrecht eingesperrt worden oder gute Schauspieler:innen, die terroristische Aktivitäten verbergen?

Die Generation Z steht am Ende des Alphabets. Vielleicht auch am Ende der Menschheitsgeschichte. Ob es nach ihr weitere Generationen geben wird, ist ungewiss.

»Was zählt das schon, wenn mein Leben dem Planeten insgesamt geschadet hat?«
© Opernwerkstatt am Rhein
↑ Kämpfen für die Zukunft: Die Generation Z und die Opernwerkstatt am Rhein
Foto: Opernwerkstatt am Rhein
Termine ↓
Do • 25. Jan 24 • 19:30 UhrT+ V+Apollo-TheaterApollo begrüßt um 19:00 Uhr
Infos ↓
Musical 12+
Ein Generation-Z-Musical mit der Opernwerkstatt am Rhein (D)
Dauer: ca. 2 h 40 Min. plus 25 Min. Pause
Preise: D
Besetzung: Anne Berndt, Sina Dekker, Julian Karow, Hannah Kreuzer, Christoph Loebelt, Stefan Peters, Larissa Pyne, Ana Ramirez, Robin Ziehbrunner, Marlene Zilias, Yuhao Guo, Simone Bet, Luca Miketta, Julian Böckeler, Jonas Dunkel
Leading Team: Anke Pan, Sascha von Donat (Buch), Alisson Bonnefoy, Yuhao Guo (Komposition), Sascha von Donat (Regie), Yuhao Guo, Alisson Bonnefoy (Musik. Leitung), Miguel Zermeno (Choreographie), holzdings.wtf (Bühne), Nadine Baske (Kostüme)
Video: Trailer
#apollotheatersiegen #immerlive #dankefürnichts #musical #opernwerkstatt #generationz

    Immer besser informiert mit dem kostenlosen Apollo-Newsletter: