Elena Uhlig & Fritz Karl

Beziehungsstatus: erledigt

Große Liebe und große Missverständnisse
© Michael Kammeter↑ Zwei, die sich (meistens) gut verstehen. Elena Uhlig und Fritz Karl
Foto: Michael Kammeter
Beschreibung ↓

Von den Irrungen und Wirrungen leidenschaftlicher Verliebtheit über die oftmals grotesk komischen Auswüchse ehelichen Beziehungslebens bis zu den mitunter absurd heiteren Abgründen des Trennungsschmerzes: 

Texte von Erich Kästner, Kurt Tucholski, Paulo Coehlo, Christine Nöstlinger und Elena Uhlig bieten den Boden für die virtuose Vortragskunst des beliebten und mittlerweile verheirateten Schauspieler:innenpaares Elena Uhlig und Fritz Karl. Dass schreiende Komik Tiefsinn also nicht ausschließen muss, beweisen die beiden mit ihrem neuen Programm. Dabei bleibt keine Facette des unerschöpflichen Themas Liebe ausgespart.

»gemeinsam das tun, was sie am besten können: unterhalten«
Termine ↓
Mi • 17. Apr 24 • 19:30 UhrApollo-Theater• Evtl. Restkarten an der Abendkasse
Infos ↓
Lesung 14+
Von Elena Uhlig und Fritz Karl mit outside eye (A)
Dauer: ca. 2 h 5 Min. inkl. 25 Min. Pause nach ca. 60 Min.
Preise: D
Besetzung: Elena Uhlig und Fritz Karl
Leading Team: Elena Uhlig und Fritz Karl, Hans Escher (Dramaturgie)
#apollotheatersiegen #immerlive #elenauhligfritzkarl #paar #beziehung #nichtimmerleicht

    Immer besser informiert mit dem kostenlosen Apollo-Newsletter: