Kino: Ballon

Sommerfestival

Siegener Sommerfestival

Kino: Ballon

Panoptikum Kino Open Air

Karten verfügbar unter 0271 / 770277-20 oder an der Apollo-Theaterkasse

Vorverkauf: 7 €, ermäßigt 4 € (zzgl. VVK-Gebühr)
Abendkasse: 7 €, ermäßigt 4 €

Veranstaltungsort: Hof Oberes Schloss
alternativer Veranstaltungsort: Info am Veranstaltungstag unter „Wetter & Aktuelles“

(DE 2018 / 125‘ / FSK 12)

Ballon

Sommer 1979 im thüringischen Pößneck. Der deutsche Thriller von Bully Herbig zeigt die Flucht der Familien Strelzyk und Wetzel mit einem selbstgebauten Heißluftballon aus der DDR nach Westdeutschland. Nachdem der erste Versuch scheitert und die Stasi ihre Ermittlungen aufnimmt, droht der Fluchtversuch der beiden Familien aufzufliegen. Wochenlang leben sie in Angst, dann wagen sie einen weiteren Fluchtversuch.

„Mit BALLON hat Herbig den wohl spektakulärsten Fluchtversuch aus der DDR für die große Kinoleinwand verfilmt.“ (Studiocanal)

Weitere Infos unter Siegener Sommerfestival