Nachspiel: Zeitzeuginnen im Gespräch

Schauspiel & Musiktheater

Alle Veranstaltungen

So | 26.04.2020 | 19:00 Uhr

Karten verfügbar

ab 1,00 / 1,00

Nachspiel

Theater ist das eine. Zeitzeuginnen sind das andere. Ihre Geschichten erzählen von kleinen Glücksmomenten, einschneidenden Erlebnissen, persönlichen Erfolgsgeschichten oder historischen Umbrüchen. Silvia Neid und Martina Voss-Tecklenburg gehören ganz bestimmt zu jenen Menschen, die die glorreiche Zeit des TSV Siegen dominiert haben und bis heute internationale Fußballgeschichte schreiben. Gudrun „Emmi“ Winkler ist das bedeutendste Siegener Urgestein in Sachen Frauenfußball. Und Petra Landers gehörte zu den Gegnerinnen um die großen Titel, zu SSG 09 Bergisch Gladbach. Diese vier Damen erzählen in einem – mit viel Musik angereicherten – „Nachspiel“ über die Zeit, als Siegen Gewinnen hieß. Ein Quotenmann wird nachnominiert.