Pippi auf den sieben Meeren

JAp – Junges Apollo

Zum Stück

Preisgruppe A

von Astrid Lindgren
Theater Poetenpack

Da die Veranstaltung in den Herbstferien liegt, ist es erforderlich, dass jedes Kind ab dem 1. Schuljahr einen maximal 48 h alten, negativen Corona-Test vorweisen kann. Für die Erwachsenen gilt die 3G-Regel. Kindergartenkinder benötigen keinen Test.

Alle Veranstaltungen

So | 24.10.2021 | 15:00 Uhr

Karten verfügbar

ab 14,00 / 7,00

Tommy und Annika verbringen ihre Ferien bei Pippi. Da passiert etwas Fürchterliches: Heimtückische Piraten haben Pippis Vater, den berühmten Kapitän Efraim Langstrumpf, früher Schrecken der Meere, jetzt Südseekönig, entführt! Zum Glück haben sie seine Flaschenpost gefunden. Und sofort brechen die drei zu einer großen Rettungsaktion auf. Ach ja, ein paar Hilfsgeräte nehmen sie mit: eine alte Wahrsagekugel, ein abenteuerliches Fluggerät und eine große Menge Dynamit. Tatsächlich gelingt es den drei Kindern, den Kapitän vor dem Verhungern zu bewahren. Sogar den Langstrumpf‘schen Schatz bringen sie in Sicherheit. Doch nein! Die beiden Gauner Blut-Svente und Messer-Jocke schmieden fiese Pläne, um den wertvollen Schatz zu rauben. Weil die zwei zwar fies sind, aber nicht besonders helle im Kopf, hat Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf wenig Mühe, sie zu besiegen. Am Ende stechen unsere Helden mit zwei schönen Schiffen und einem Schatz in See. Blut-Svente und Messer-Jocke bleiben zurück. Zum Glück bleiben ihnen eine Axt und ein Buch über den Bau von Flößen.