„Highlander“ Poetry Slam

Sommerfestival

Siegener Sommerfestival

„Highlander“ Poetry Slam

Poetry Slam

Veranstaltungsort: Hof Oberes Schloss
alternativer Veranstaltungsort: bei schlechtem Wetter im Lyz

Eintritt: VVK 11 €, ermäßigt 9 € (zzgl. VVK-Gebühr) AK 13 €

Moderation: Tristan Kunkel & Jan Schmidt

 

Alle Veranstaltungen

So | 24.06.2018 | 20:00 Uhr

Karten verfügbar

ab 11,00 / 9,00

Poetry Slam ist ein Live-Literaturformat im weiten Feld zwischen Lyrik, Comedy, Kabarett und Prosa – wortgewaltig, divers und interaktiv. Mitreißende Bühnenliteratur, fesselnde Performance, bewegende Texte. Egal ob witzig, ernst, kritisch. In den letzten zehn Jahren hat sich der Poetry Slam zu einem der angesagtesten Veranstaltungs-Formate weltweit entwickelt – und nicht nur das: Seit 2016 zählen die modernen Dichterwettstreite zum immateriellen UNESCO-Kulturerbe.

Die Regeln des Poetry Slam sind denkbar einfach: Menschen aus den unterschiedlichsten Alters- und Bevölkerungsgruppen tragen ihre selbstgeschriebenen Texte unter Zeitlimit vor, anschließend wird der Vortrag von einer Publikumsjury bewertet.

Beim diesjährigen „Highlander Slam“ treten ausschließlich die Gewinner und Gewinnerinnen kürzlich ausgetragener Slam-Wettbewerbe aus ganz Deutschland zum großen Jahresfinale an. Der Gewinner qualifiziert sich für das größte Poetry Slam- Event der Welt: die deutschsprachigen Meisterschaften in Zürich.

Weitere Informationen unter Siegener Sommerfestival