Rock 4: „Abbey Road“

Sommerfestival

Siegener Sommerfestival

Rock 4: „Abbey Road“

Rock4 … meets Fab4

Veranstaltungsort: Hof Oberes Schloss
alternativer Veranstaltungsort: bei schlechtem Wetter im Lyz

Eintritt: VVK 19 €, ermäßigt 15 € (zzgl. VVK-Gebühr), AK 25 €

 

 

Vor 50 Jahren gaben die Beatles ihr letztes Live-Konzert. Ihre Songs gehören zu den Meilensteinen der Musikgeschichte und faszinieren noch heute – quer durch alle Altersgruppen. Doch ist es möglich, die Magie dieser Songs auch a cappella – ohne jegliche Begleitinstrumente – wiederzuerwecken? Rock4, eines der renommiertesten Vokal-Ensembles in Europa, hat sich dieser anspruchsvollen wie verführerischen Aufgabe gestellt. Mit feinem Gespür und tiefem Respekt vor der Musik der vier Ausnahme-Künstler aus Liverpool interpretiert das niederländische Quartett Songs wie “Let It be”, “A Day In The Life”, “Hey Jude” und Lennons “Imagine” auf ganz eigene Weise. Im Fokus des Abends steht das legendäre Album “Abbey Road”, das letzte gemeinsam aufgenommene Album der Beatles. Rock4 meets Fab 4: ein A-Cappella-Erlebnis, dass Steine ins Rollen bringen wird.

weitere Informationen unter Siegener Sommerfestival